Cabane Rambert 2580m - Ovronnaz


Publiziert von Maurits , 21. Oktober 2008 um 15:49.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:18 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 1200 m
Abstieg: 1200 m
Strecke:Parkplatz Telesiege 1380m - Saille 1782m - Plan Salentse 2300m - Cabane Rambert 2580m
Kartennummer:Keine

Der Samstag den 18. Oktober war eine sonnige, aber dunstige Herbsttag. Wir starteten der Aufstieg vom Parkplatz TeleOvronnaz auf etwa 1380m.
Auf der rechter Seite der Salentse (Bach) ging es Richtung Saille, und von Saille weiter auf eine nächste Plateau. Bis Saille gibt es noch viel Grass, danach mehr und mehr Felsen.

Besonderes ist das Man bereits auf Saille (1780m) der Gifpel der Grand Combin sehen kann, hinter der Pierre Avoi.
Am Plan Salentse gab es erste Schnee und auch das letzte teil Richtung der Cabane gab es im Schatten 5 bis 10cm Neuschnee der in der Nacht auf Freitag 17-10 gefallen war.

Im Algemeine kann gesagt werden das Man von Dorf aus gesehen drei schone Plateaus trefft bis Man aufs Cabane kommt. Es gibt keine nennenswertige gefährliche Passagen, nur bei und nach Regen oder Schneefall muss Man etwas alerter sein.

Der Aufstieg dauerte mit Pausen und Fotoshots etwas weniger als 3 Stunden und für der Abstieg (relaxt) muss Man etwa 1.5 bis 2 Stunden rechnen.

Wenn Man das Grassgelände auf der Strecke gut "abspührt" kann Man hier auch Steinbocke eintreffen!

Gruetzli,
Maurits und Erwin



 

Tourengänger: Maurits

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5- II
14 Sep 16
Grand Muveran (3051 m) · Randwander
T5
WS
20 Sep 08
Grand Muveran 3051m · Cyrill
T2
1 Okt 01
Cabane Rambert · Philippe Noth
T5 II
28 Aug 16
Grand Muveron 3051m · Anda

Kommentar hinzufügen»