Skitour aufs Bockmattli


Publiziert von Delta Pro , 3. Juni 2006 um 17:33.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 4 März 2005
Ski Schwierigkeit: S
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Oberseegruppe 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 1010 m
Abstieg: 1010 m

Skitour auf einen Berg, der eigentlich kein Skiberg ist. Dfür ist man allein und wird mit einer rassigen Abfahrt belohnt. Beste Verhältnisse und viele schöne Eindrücke.

Vom Wägitaler See in frühlingshaft verkrustetem Schnee gegen das Kletterhüttli hinauf. In den Chälen liegen 10-20cm Neuschnee und wir spuren fleissig. Der Abschluss der Chälen ist steil und erfordert einige Spitzkehren. Beste Aussicht vom Gipfel.
Abfahrt: Bei der Einfahrt in die Chälen bietet sich ein herrlicher 45 Grad Hang (ca. 50Hm) an - genial!. Die Chälen selbst sind weniger steil (ca. 35 Grad) aber geben mit dem Pulver doch noch eine schöne Abfahrt her.

Tourengänger: Delta, Xinyca

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 6a+
T3
19 Jul 08
Bockmattli · Stefan66
T3
20 Mai 07
Bockmattli 1932m · Taka
T3 V
24 Sep 06
Bockmattli: "Namenlose Kante" · Alpin_Rise
S
12 Jan 12
Bockmattli + Mutteristock · Delta

Kommentar hinzufügen»