Fuili - Cala Gonone


Publiziert von hofi , 16. Oktober 2008 um 13:33.

Region: Welt » Italien » Sardinien
Tour Datum:27 September 2008
Klettern Schwierigkeit: 5c (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Auto von Cala Gonone der Beschilderung nach Cala Fuili folgen. Am ende der Strasse parkieren. (ca. 4Km südlich von Cala Gonone).

Die Codula Fuili ist eine enge Schlucht an der gleichnamigen Bucht.
Hier gibt es über 100 Routen auch direkt am Meer, mit einer vielzahl von Grotten, Überhängen und Wänden.
Die Cala Fuili ist ein Eldorado für alle, die Klettern mit dem Meer verbinden wollen.
Es gibt  mehrere Routen in allen Schwierigkeitsgraden (4a bis 8b), so findet jeder eine passende Route.
Der Fels ist abwechslungsreicher Kalk, vom Überhängen mit Löchern und Sintern bis zur Senkrechten Wand.
Gut abgesichert.
Routen gibt es an allen Expositionen, man findet also fast immer einen Schattenplatz.
Super sind auch die Routen bei der Bucht direkt am Meer.

Es gibt auch zwei Mehrseilrouten, an einem Pfeiler in der Schlucht.
Wir haben die Route "Vento in Poppa" gemacht.
ca. 80m / 3 Seillängen 5c
Mit einem 60m Seil tiptop. Gut eingerichtet. Abseilen über die Route.
Routenverlauf ist nicht immer gerade ersichtlich, bei uns gabs dann halt vier Standplätze.
Sehr abwechlsungsreiche Kletterei.
Es lohnt sicht einen Fotoapparat und für abenteuersuchende eine Stirnlampe mitzunehmen.


Tourengänger: hofi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

7a
6 Okt 14
Cala Fuili · ossi
T2
4 Mai 13
Cala Luna · Max
7a
16 Apr 11
Kletterwoche in Sardinien · Matthias Pilz
7a
10 Okt 14
Cala Cartoe · ossi
T1 L
16 Jun 09
SARDEGNA NASCOSTA " BARBAGIA" · Francesco

Kommentar hinzufügen»