Piz Toissa 2657 m - Hausberg von Savognin


Publiziert von Ivo66 Pro , 12. Oktober 2008 um 22:58.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberhalbstein
Tour Datum:12 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 3:15
Aufstieg: 860 m
Abstieg: 860 m
Strecke:Parkplatz Sars - Furcletta - Piz Toissa
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Fahrsträsschen von der Julierstrasse. Ab Cunter Richtung Salouf. Unmittelbar nach dem kleinen Sportplatz in Salouf geht es nach links (kleiner Wegweiser) auf einem recht gut ausgebauten Bergsträsschen - gebührenpflichtig (CHF 5.-- - zentrale Parkuhr oberhalb von Salouf)
Kartennummer:1:25'000 - Savognin

Schöner Sonntagsspaziergang nach der gestrigen anstrengenden Tour über den Pass digls Orgels. Einer der Hausberge von Savognin - eine während der Sommersaison zu Unrecht wenig besuchte herrliche Berggegend - mindestens so schön wie das Engadin!

Von Sars (oberhalb von Salouf) auf dem markierten Bergweg Richtung Ziteil. Oberhalb der kleinen Hütte kann man den Bergweg nach rechts verlassen und direkt zur Furcletta (2347 m) aufsteigen. Von dort geht es steil den Westhang hinauf auf einem meist gut sichtbaren Weglein zum Piz Toissa.


Tourengänger: Ivo66

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»