Kulturwanderung zur Burg Hohenklingen


Publiziert von MunggaLoch , 5. Oktober 2008 um 17:58.

Region: Welt » Schweiz » Schaffhausen
Tour Datum: 5 Oktober 2008
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SH 
Strecke:Stein am Rhein - links rauf - Burg Hohenklingen - Himmelreich (Deutschland) - Stein am Rhein
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auto, Eisenbahn, kein Problem

Grosses stand bei diesem Wetterbericht nicht auf dem Programm!

Als beim zweiten Erwachen dann jedoch die Sonne ins Zimmer schien, war klar, dass es wenigstens was kleines gibt! So entschieden wir uns, zur Burg Hohenklingen zu fahren. Wir waren noch nie da, müsste aber noch schön sein, was andere Leute so erzählen...

Nur gerade rauf zur Burg war uns etwas zu wenig. Und da auf dem ersten Wegweiser etwas von Wolkensteinerberg mit einem Aussichts-Symbol stand, wollten wir kurz dort vorbei schauen. 45 Minuten, war dort angeschrieben. Als wir dann jedoch nach etwa einer halben Stunde wieder an einem Wegweiser vorbei kamen, wo erneut 45 Minuten stand, liessen wir die Aussicht vom Wolkensteinerberg sausen und drehten Richtung Hohenklingen. Mittlerweilen weiss ich aber, wo wir "falsch" liefen. Kann ja keiner ahnen, wenns nicht angeschrieben ist (und wir ohne Karte unterweg sind ;-)

Die Burg Hohenklingen ist wirklich einen Ausflug wert. Ich bin ja nicht so der "Kultur-Typ". Aber das hat mir gefallen. Die Burg wurde, ich glaube, zwei Jahre lang renoviert und ist vor einem guten Jahr wieder eröffnet worden. Und die Renovation fand in einem super Gleichgewicht zwischen "altes belassen" und "modern" statt. Ach, man muss es selber gesehen haben. Wer dort ist, muss unbedingt den Gang in den Keller des Turms wagen, und zuerst oben lesen, was er unten im Dunkeln machen soll ;-)

Danach gings auf einer Schlaufe durchs "Himmelreich" auf deutschem Staatsgebiet durch Rebberge wieder zurück nach Stein am Rhein. Stein am Rhein ist auch ganz schön. In der Altstadt gibt es schön bemalte Häuser und am Rhein nach einladende Restaurants, welche viel kosten aber sonst noch schön gelegen sind ;-) Richtig um noch einen Coupe zu essen, bevors wieder zurück nach Hause geht!


Tourengänger: MunggaLoch, Elju

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»