Piz Turba


Publiziert von Delta Pro , 24. September 2008 um 07:17.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Avers
Tour Datum:12 Februar 1998
Ski Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 1000 m

Rundtour am Piz Turba – eine sehr lohnende Skitour

 

Für eine Besteigung des Piz Turbas bieten sich verschiedenste Ausgangspunkte an. Sehr lohnend ist die Rundtour von Juf her. Drei verschiedene Aufstiege machen die Tour abwechslungsreich und dank der Bergbahnen von Bivio ist das Aufstiegs-Abfahrts-Verhältnis sehr gut.

 

Von Juf auf den Stallerberg und schöne Abfahrt nach Bivio. Mit den Skiliften ganz hoch und weiter etwas links der Bergkammes gegen den Piz Turba. Auf dieser Querung gibt es teilweise recht steile Hänge, die traversiert werden müssen – Vorsicht bei fortgeschrittener Tageszeit. Anschliessend über den Turbagletscher unter den Gipfelhang und über diesen recht steil (37° auf 60 m zum Skidepot). Über den Grat einfach in wenigen Minuten zum Gipfel. Abfahrt und dritter Gegenaufstieg zum namenlosen Gipfel zwischen über dem Forcellina-Pass. Abfahrt zu diesem und über schöne, offene Hänge, später gegen rechts querend zurück nach Juf.

 

Keine Bilder


Tourengänger: Delta, Xinyca

WS- WS+
24 Feb 10
Piz Turba 3018 · maxxs
WS
13 Feb 10
Piz Turba, 3018 m · roko
WS
28 Feb 09
Piz Turba 3018m · maxxs
10 Feb 08
Piz Turba 3018m · Brassel
WS
8 Feb 08
Piz Turba 3018m · Schlumpf

Kommentar hinzufügen»