Zinal 1675m - Cabane d'Arpitettaz 2786m


Publiziert von schwarzert , 1. November 2014 um 11:59.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Unterwallis
Tour Datum:17 August 2014
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Aufstieg: 1100 m

Erster Tag unserer diesjährigen Hochtour, die uns auf's Bishorn führt. Anfahrt aus der Nähe von Heidelberg bis nach Zinal, dann ist eine Zwischenübernachtung auf der Cabane d'Arpitettaz geplant, bevor wir die Tracuit-Hütte ansteuern. Ein kurzes Stück geht es noch am Bach entlang, dann gleich sehr steil die Wiesen hinauf. Das Panorama ist überwältigend. Den Jägersteig schenken wir uns und umgehen ihn nördlich. Über den Lac d'Arpitetta dann gemütlich zur Hütte hinauf. Die Hütte wird von Mitgliedern der Sektion betrieben, was sehr nett ist, aber im Betrieb ein paar Ungereimtheiten zutage treten lässt. So erhalten wir von verschiedenen Frauen verschiedene Antworten über Art und Umfang des Abendessens. U.a. wird uns gesagt, man müsse das zu kochende Essen selbst mitbringen, worüber wir auf der französisch-sprachigen Homepage allerdings nichts gelesen haben (übersehen?). Naja, jedenfalls langt es noch für eine warme Suppe. Nach dem herrlichen Abendpanorama vor der Hütte hätte uns sowieso kaum etwas aus der Stimmung bringen können.
Die Hütte ist klein und urig, und man fühlt sich in frühere Zeiten zurückversetzt. Plumpsklo ist immerhin am Haus, direkt gegenüber die Wasserleitung - das in Verbindung mit dem eiskalten Nass reicht am nächsten Morgen dann lediglich für eine Minimalwäsche ...
(Fotos von Christian und Jürgen)

Tourengänger: schwarzert


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5 I
25 Aug 14
Pointe d'Arpitetta · alexelzach
T4+ I
T3+
13 Sep 14
Col de Milon · stargazer
T5 ZS- III
T4 L

Kommentar hinzufügen»