Piz de Cressim aus dem Val Bodengo


Publiziert von DoktorRenz , 16. September 2014 um 21:51. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Misox
Tour Datum:15 September 2014
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Gruppo Val Cama   CH-GR   I   Gruppo Forcola-Arsa 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 1800 m
Abstieg: 2300 m
Unterkunftmöglichkeiten:Sosta Pincée in Pra Pincé
Kartennummer:1294

Pra Pincé - Corte Terza - A. Paglia - A. Roggione - Pass d'Arsa - Piz de Cressim - Alp Sambrog - Lagh de Cama - Cama

Start um 6 nach einer sehr angenehmen Übernachtung im Sosta Pincé. Sehr interessanter Aufstieg zur Alp Paglia, Weg trotz hohem Gras noch einigermassen erkennbar bis knapp unter der Alp. Verlauf durch Felsplatten, zum Teil mit Metallgriffen und diversen Treppen erschlossen. Ab Paglia nur noch sehr wenige Wegspuren. Querung ins Becken von Roggione durch die "Galleria", einen kleinen Durchschlupf durch ein Felsfenster. Danach exponierte Querung durch steiles Gelände bis Roggione und, nun definitiv weglos, bis zum Pass d'Arsa. Über den Grat bzw. knapp darunter (südseitig) zum Piz de Cressim. Langer Abstieg nach Cama...

Tourengänger: Zaza, DoktorRenz


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»