5-Seen-Wanderung in Pizol


Publiziert von sqplayer , 5. September 2014 um 18:12.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:19 Juli 2014
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1000 m
Strecke:13 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Fahrt von Zürich auf der A3 bis Wangs, dort ist die Pizol-Gondelstation schon ausgeschildert.

Mit meinem Freund René und zwei Freundinnen von ihm haben wir bei bestem Wetter am 19.7.2014 die klassische 5-Seen-Wanderung in Pizol gemacht, nachdem ich ihn im Rahmen meines Bodensee-Urlaubs am Vorabend in Zürich besucht hatte.

Morgens um 6 fuhren wir von Zürich aus mit dem Auto auf der A3 nach Pizol zur Talsation der Gondelbahn.

Mit der Gondel und zwei Sesselliften ging es hoch bis zur Pizolhütte auf 2227 m. Es folgte ein schweißtreibender Anstieg in Serpentinen zum Wildsee. Weiter ging es hinunter zum Schottensee, wo wir eine Pause machten am kleinen Strand :-) Leider hatte ich keine Badesachen dabei, denn warm genug war es!

Dann ging es schweißtreibend einen Grashang hoch in Serpetinen und wieder hinunter zum Schwarzsee. Zum Schluss kam noch ein See und in einem weiten Bogen ging es zur Bergstation "Gaffia", wo wir noch etwas erfrischendes tranken bei der Hitze.

Fazit: leicht überlaufene, aber landschaftlich wunderschöne und Abwechslungsreiche Halbtagestour, die bei Hitze schon früh morgens begonnen werden sollte.

Tourengänger: sqplayer


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
T2
23 Aug 11
Pizol 5 Seen Wanderung · amelie
T2
9 Sep 12
5 Seen Wanderung · xrs1959
T2
T2

Kommentar hinzufügen»