Tällihorn


Publiziert von Stefan66 , 7. September 2008 um 15:53.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Safiental
Tour Datum:30 August 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1300 m
Strecke:Thalkirch - Bächer Hütta - Rinderpirglückli - Tällihorn - und zurück
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Thalkirch im Safiental
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Thalkirch im Safiental

Auch das Tällihorn gehört zu den Weglosen Gipfelzielen. So zumindest ab der Bächer Hütta.

Start der Tour ist Thalkirch im Safiental. Markiert geht es dann bis zur Bächer Hütta. Dort endet die Markierung und auch Wegspuren sucht man um sonst, wie sollte man diese in den Alpenrosenstauden auch finden. So sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Unsere Aufsteigsroute führt uns entlang dem Rücken zu Pt. 2175.9 und weiter zu Pt. 2209 im Siderli. In der Folge scheint es uns am einfachsten auf de Grat zu bleiben und erst auf ca. 2700 Höhenmeter queren wir dann auf den Grat, welcher vom Rinderpirglückli her kommt.

Der Restliche Anstieg ist dann wieder problemlos bis auf zum Gipfelmann des Tällihorn. Im Abstieg folgen wir bis ca. 2500 Höhenmeter der gleichen Route, steigen dann aber Richtung Mittelbärg ab und folgen dem Bächlein zwischen Mittelbärg und Siderli bis zur Bächer Hütta. Der Rest ist dann wieder markiert.


Tourengänger: Stefan66

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS
31 Dez 13
Zwei Powdertage im Safiental · Merida
WS
20 Mär 10
Tällihorn, 2855 m · roko
ZS-
23 Mär 08
Tällihorn (2856) · Pierre
L
15 Apr 06
Tällihorn (2855m) · Omega3
WS
11 Jan 14
Tällihorn 2856m · Robertb

Kommentar hinzufügen»