"Sommer"-ferien 2014 Teil 1: Jöriseen


Publiziert von Kopfsalat Pro , 20. August 2014 um 23:31. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum: 9 August 2014
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Flüela-Gruppe 
Zeitbedarf: 1 Tage
Unterkunftmöglichkeiten:Berghaus Vereina

Unsere diesjährigen Sommerferien wollten wir mal wieder in der Schweiz verbringen, genauer im Graubünden. Einige mögliche Wanderungen haben wir uns vorher rausgesucht, ansonsten war noch nichts geplant. Ein Paket 25'000er Landeskarten, Zelt und Schlafsack im Gepäck für grösstmögliche Flexibilität....


08.08.2014

Mit dem Büsslein fahren wir von Klosters zum Berghaus Vereina. "Dank" des schlechten Wetterberichts sind nur wenige Gäste hier und wir geniessen den ruhigen Abend in wunderbarer Umgebung.

09.08.2014

Nach einer klaren Vollmondnacht, verheisst ein kalter, recht starker Wind nichts Gutes. Aber wir haben Wetterglück und wandern unschwierig und vor allem trocken auf gut markiertem Weg zu den Jöriseen und über den Jöriflesspass nach Röven. Einzig für einen längeren Mittagsrast sind die Temperaturen doch zu tief. Mit Bus und Zug via Susch nach Zernez. (T2)

Tourengänger: Kopfsalat, lemon


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»