Kurzbericht 

Ibergeregg Klettergarten


Publiziert von tricky Pro , 11. August 2014 um 13:12.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:10 August 2014
Klettern Schwierigkeit: 6c (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Nördliche Muotataler Alpen   CH-SZ 
Zeitbedarf: 1 Tage
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Am Ibergeregg Passhöhe

Schon mehrmals in diesem Klettergarten beim Chli Schijen gewesen. Immer wieder schön.
Mit Gosha, Christina und Michi ging es ab Ibergeregg Passhöhe zum Klettergarten. Der Zustieg von etwa 20min ist schnell geschafft. Wir reservierten den Sektor F für uns. Gratuliere an Christina und Michi für Ihre ersten Schritte am Felsklettern. Natürlich auch speziell an Gosha für die Vorsteige und Christina zur Überwindung der Höhenangst. Tolle Leistung. Gerne mit euch wieder.

Zitat: Zwischen dem Grossen Mythen und dem Hoch-Ybrig gelegen, stellt die Ibergeregg einen ganzjährig offenen Übergang vom Schwyzer Talkessel zum Sihlsee dar. Unweit der Passhöhe, welche im Sommer per Postauto erreichbar ist, bilden die Felszacken des Chli Schijen ein beliebtes und leicht erreichbares Tummelfeld für ambitionierte Sportkletterer genauso wie für den kletternden Familiennachwuchs.

Ein Topo findet ihr bei Bike + Climb Up

Tourengänger: tricky, Malgorzata


Galerie


In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 II
22 Mai 16
Drei-Schjien-Runde · D!nu
T1 VI
10 Mai 14
Klettergarten Ibergeregg · tricky
T2 VII
T2 6c