Kerlingarfjöll


Publiziert von hofi , 18. August 2008 um 22:41.

Region: Welt » Island
Tour Datum:22 Juli 2007
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: IS 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Nur mit Jeep möglich. In der mitte der Hochlandstrasse(35), zweigt die F347 nach Kerlingarfjöll ab. Es gilt einige kleinere Bäche zu Queren, was mit unserem Jimny zu diesem Zeitpunkt eigentlich gut ging.
Kartennummer:in Ásgarður erhältlich

In einem alten Isalnd Wander-Führer haben wir diese Wanderung gesehen, ansonsten hätten wir die Abzweigung in der Mitte der Kjölur Route nach Kerlingarfjöll genommen.
Dieser Abstecher Lohnt sich aber definitiv!!
In Ásgarður gibt es Übernachtungsmöglichkeit und Zeltplatz.
Dort gibt es eine einfache Wanderkarte, mit welcher man von dort verschiedenste Wanderungen unternehmen kann. Wir haben da glaube ich die Nr 16 gemacht
Diese sind ausgeschildert und führen in eine mystische hügelige Landschaft zu heissen Quellen, Fumarolen, Solfataren und auch heissen Bächen!
Dies haben wir dann auch gleich genutzt und sind in einen natürlichen Pool gestiegen.

Zeit
Wir haben den Abstecher an einem Tag gemacht.
Zuvor haben wir ca. 30 Km vor der Abzweigung in die F347 gezeltet, sind nach Kerlingarfjöll gefahren, waren ca. 5h zu Fuss unterwegs und fuhren dann wieder zurück auf die 35 Richtung norden. Wer genügend Zeit hat, kann an diesem Ort einige schöne Wanderunge machen.

Wander karte gibts auf www.kerlingarfjoll.is





Tourengänger: hofi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
6 Jul 09
Kerlingarfjöll · Philippe Noth
T1

Kommentar hinzufügen»