Von der First über Stand zum Golitschepass


Publiziert von Pit , 13. Juni 2014 um 16:57.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum: 9 Juni 2014
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 935 m
Abstieg: 1410 m

Morgens um 8 Uhr war der Parkplatz der Luftseilbahn Allmenalp schon fast voll. Beim Bähnli wartete zwar noch niemand, beim Klettersteig allerdings standen sie sich schon fast auf die Füsse, und es kamen immer mehr mit Helm und Gstältli.
Nun, wir waren nicht ganz Unglücklich nicht hinten anstehen zu müssen, so nahmen wir die erste Kabine, und liessen uns fürs erste 500 Hm bis zur Allmenalp hinaufgondeln.

Schon jetzt schnellten die Temperaturen in die Höhe, was ganz besonders im Aufstieg zum First spürbar wurde. Bei diesem strahlenden Wetter zeigten sich die umliegenden Bergschönheiten von ihrer (immer noch tief verschneiten) besten Seite.
Am Gipfel des First war die weitergehende Route teilweise einsehbar, viel Schnee lag Nordseitig nicht mehr, doch hatte es zum Teil immer noch einige Schneefelder die natürlich allesamt auf dem Bergweg lagen.
Der Abstieg von der First ist mit Geländer gesichert, ebenso wie auch alle anderen felsigen Stellen.
Der Nordseitige Bergweg hinunter zum Golitschenpass war auch immer noch unter einer Schneedecke verborgen, doch liess sich das Schneefeld relativ gut umgehen.
Vom Golitschenpass gings dann auf einem schönen Bergweg durch lichten Wald zurück zur Luftseilbahn.

Tourengänger: Pit


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

RuthP hat gesagt: Zeit
Gesendet am 13. Juni 2014 um 22:35
Hallo Pit
ganz toll...wie lange habt Ihr für die Tour gebraucht?
LG Ruth

Pit hat gesagt: RE:Zeit
Gesendet am 14. Juni 2014 um 12:51
Hallo Ruth
Wir hatten inkl. allen Pausen, und ganz gemütlich 6 Std. gebraucht.

LG Peter


Kommentar hinzufügen»