Schiberg 2044m: Brennaroute und Bärenpfad


Publiziert von Djenoun , 1. Juni 2014 um 20:00.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 1 Juni 2014
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   CH-SZ   Oberseegruppe 
Aufstieg: 1120 m
Abstieg: 1120 m
Kartennummer:LK 1:25'000 Klöntal

Der Aufstieg auf den Schiberg auf der Brennaroute fehlte mir noch. Eine tolle T6 mit recht exponierten Kletterstellen. Ich nahm mir viel Zeit und genoss die Kletterei im Kalkszenario von Bockmattli und Co mit den tollen Ausblicken.
Leider verpasste ich den direkten Aufstieg nach der Umgehung des Grataufschwungs und nahm stattdessen das Couloir: Dank Nässe und teilweise losem Untergrund ein wenig heikel.
Ich liess es mir nicht nehmen, den verpassten Grataufschwung von der Abkletterseite her auch noch zu besteigen - immerhin übersieht man von dort den ganzen Grat.
Abstieg vom Schiberg via Tschingel und Hohfläschen Pt. 1475.
Dort nahm ich den Bärenpfad (T3) unter die Füsse. Eigentlich erstaunlich, dass dieser spannende, wilde und einsame Weg nicht öfters begangen wird. Grundsätzlich gut zu finden, auch an Stellen, wo keine Spur sichtbar ist, findet man immer wieder eine Markierung. Gutes Hinschauen und ein wenig Weggespür sind gefragt.

Tourengänger: Djenoun


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6 III
T6 III
23 Aug 15
Schiberg (via Brennaroute) · xaendi
T6 III
T6- III
2 Jun 17
Brennaroute · tricky
T6 III
25 Mai 11
Schiberg via Brennaroute · Zaza

Kommentar hinzufügen»