Sonntagskogel


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 8. Mai 2006 um 20:33.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Tour Datum:26 Dezember 2005
Ski Schwierigkeit: ZS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:30

Erste Skitour bei Sonnenschein! Der Sonntagskogel ist eine recht Lange (1200HM) Tour mit toller Abfahrt. 20cm Pulver auf gefrorener Unterlage, ein Genuss pur!

Aufstieg: Aus dem Triebental (Gehöft Seyfried, Steiner 1117m) rechts der Wiese entlang in den Wald und recht bald über die Baumgrenze. Nun ins Triebentörl queren, am Ende steil. Weiter rechts auf dem langen Grat (Achtung bei Wechten) zum Gipfel (3:30 h)

Abfahrt: Durch die breite Rinne ins Schafkar und früh genug links ausqueren ins Triebentörl, sonst Gegenanstieg! Weiter entlang der Aufstiegsspur. (1h bei Genussfahrt)

Mit waren: Susi und Gernot

Wetter: Sonne!

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 


Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS
3 Mär 12
Skitour Sonntagskogel · Matthias Pilz
ZS
28 Dez 07
Skitour Sonntagskogel +GPS-Track · Matthias Pilz
ZS
ZS
ZS
18 Jan 14
Skitour Sonntagskogel · Matthias Pilz

Kommentar hinzufügen»