Rauschkogel


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 8. Mai 2006 um 20:13.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ybbstaler Alpen
Tour Datum:17 Dezember 2005
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3:00

AV-Skitour bei sehr hoher Lawinengefahr, daher nur ein kleiner Berg. Schöne Tour mit einer, für diese Höhe, traumhaften Abfahrt. Zum Teil hüfttiefer Pulver!

Aufstieg: Vom Ausgangspunkt nahe den Gehöften Fladl und Krenn (1022m) im Räuschinggraben auf Forststraßen erst in den Graben und anschließend scharf rechtshaltend zur Krennalm, über die Almwiese aufwärts und in nordöstlicher Richtung durch Wald und Strauchzonen zum Rücken, der vom Rauschkogel herunterzieht (nahe der Rauschalm). Über diesen Rücken stellenweise etwas steiler zum Kreuz am Rauschkogel. (2:30h)

Abfahrt: Über die Rauschalm und zurück zur Aufstiegsspur. (30min)

Mit waren: Monika, Gerhard,Heinz,Wolfgang, AV-Gruppe

Wetter: Ein Wechsel zwischen starker Bewölkung und Schneefall, traumhafter Pulver!

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering 


Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+
WS-
L
WS
31 Dez 07
Skitour Rauschkogel +GPS-Track · Matthias Pilz
WS-
12 Feb 05
Rauschkogel · guenter

Kommentar hinzufügen»