Arête des Somêtres


Publiziert von Aendu , 19. Mai 2014 um 18:35.

Region: Welt » Schweiz » Jura
Tour Datum:17 Mai 2014
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-JU 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PW oder Zug nach Le Noirmont. Parkplätze im Dorf bei der Kirche oder in der Nähe der Klinik.

Arête des Somêtres

Wunderschöne Gratkraxlerei hoch über dem Doubs. Der Grat ist für Juraverhältnisse relativ lang.

Route: Le Noirmont (Parkplatz bei der Kirche) - Rue du Pylône - Arête des Somêtres - Herzklinik - Le Noirmont

Schwierigkeit: 3b, meistens "anspruchsvolles" Gehgelände. Aus meiner Sicht gehört diese Tour in die Rubrik Klettertour und nicht Alpinwandern (T1 - T6). Ok, wenn die schwierigeren Stellen nördlich umgangen werden, könnte es eine T6-Tour werden. Ist aber aus meiner Sicht nicht lohnend, da die Nordseite stark bewaldet und meistens feucht ist.
Ideales Übungsgelände: Seilverkürzung/gemeinsames Gehen/Klettern/Seilausgeben...etc.

Ausrüstung: Der Grat ist fast clean. Nur an den schwierigsten Stellen hat es Zwischenhaken. Standplätze sind fast keine vorhanden. Es hat genug Bäume oder Felsblöcke um Stände einzurichten. Es muss grundsätzlich nirgends abgeseilt werden, alle Stellen können abgeklettert werden = gute Übung.
Schlingen, ca. 5 Express, evt. ein mittlerer Friend für die zweite Seillänge, 30m Seil genügen.
Ideales Bergschuhgelände.

Schönste Stellen:
Beim Einstieg die zweite Seillänge (Verschneidung). Nach der 1. Ausstiegsmöglichkeit der schmale Grat und die nächste Seillänge. Fast am Schluss der Rasoir = schöne, exponierte Kletterei.

Literatur: Jura Plaisir 

Tourengänger: Aendu


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6+ 3
III
16 Sep 12
Arête des Somêtres · Aendu
WS 3
T6 III
31 Mär 17
Arête des Sommêtres · Pit
T4 WS III

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Felix Pro hat gesagt: herzliche Gratulation!
Gesendet am 19. Mai 2014 um 19:55
da kann ich - erstaunlicherweise - "mitreden": hat mir damals, unter kundiger Führung und Anleitung, viel Freude bereitet!

lg Felix

Aendu hat gesagt: RE:herzliche Gratulation!
Gesendet am 20. Mai 2014 um 09:28
Hallo Felix

Ist wirklich eine schöne Tour! Wunderbarer Grat!

Gruss, Aendu


Kommentar hinzufügen»