SCHÄFLER 1912m


Publiziert von Wolfenstein Pro , 13. August 2008 um 10:49.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:21 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 1050 m
Strecke:Ebenalp - Schäfler - Mesmer - Seealp - Wasserauen

     
  Mit dem Bähnli auf die Ebenalp (1589m) hoch und gleich weiter via Chlus (1726m) auf den Schäfler (1912m). Hier ausgiebige Mittagspause bei schönstem Wetter, das uns auch den Rest des Tages begleitet hat.
Gemütlich den mit Eisenstiegen und Drahtseilen gesicherten Weg - vorbei an den beeindruckenden Altenalptürmen - Richtung Lötzlisälpli (1750m) und der nächsten Pause zum Sonnen bzw. Durst löschen. Dann übers Chessi zum Gasthaus Mesmer (1613m) hinab. Dort gevespert und nach einigem Schabernack im Schneefeld folgte der Abstieg zum Seealpsee (1141m) mit Einkehr in der "Milchbar" Nähe des Spitzigstein. Feine, wirklich frische Kuhmilch genossen und noch ein paar Mutschli erstanden, danach auf der asphaltierten Bergstraße runter (Achtung, Knieschnapper) nach Wasserauen (868m) zum Abschlusshöck.
Fazit: Wunderschöne "Beizentour" perfekt getarnt als Bergwanderung...  ;-)
 
 

Tourengänger: Wolfenstein, schnapsi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»