Mönchsjochhütte


Publiziert von adrian Pro , 10. Mai 2014 um 21:50. Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum: 2 Mai 2014
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 2 Tage
Aufstieg: 200 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Interlaken - Kleine Scheidegg - Jungfraujoch
Unterkunftmöglichkeiten:Mönchsjochhütte

Tourenwoche
Das magische Wort, die fabelhafte Situation eine ganze Woche nur mit Skitouren beschäftigt zu sein.

Zum Akklimatisieren haben wir uns das Jungfraugebiet ausgewählt, Start ab Mönchsjochhütte.
Am Freitag fahren Andi, Basil und ich mit dem letzten Zug hoch aufs Jungfraujoch. Das Wetter ist schlecht und so sind wir die einzigen Passagiere in der Bahn. Nach einem kurzen Aufstieg sind wir in der Mönchsjochhütte, wo wir von Heidi und Christian erwartet werden. Auch hier sind wir die einzigen Gäste.
Nach einem feinen Znacht bleiben wir auf bis nach 22.00h, den am andern Tag ist ebenso nebliges Wetter angesagt, zudem hat es sehr viel Neuschnee gegeben, so dass die geplante Tour auf die Jungfrau sowieso nicht machbar war.

Am Samstag schlafen wir erst mal aus, um 8.00h gibt’s Frühstück, für mich ein Novum in einer Hütte. Auch das Morgenessen sehr gut, wir stärken uns für einen geruhsamen Tag.
Akklimatisieren geht eigentlich ganz einfach, man muss sich nur in der Höhe aufhalten. Am Nachmittag wird uns das dann doch etwas zu langweilig und so planen Andi und ich eine Orientierungstour. Wir stechen mit dem GPS bewaffnet ab aufs Ewigschneefeld und fahren langsam ca. 300 Hm ab um dann wieder aufzusteigen. Sicht war Null aber die Orientierungskenntnisse wurden wieder aufgefrischt. In der Zwischenzeit fanden sich noch ein paar Gäste ein, denn der folgende Tag versprach schön zu werden.

Nach einem abermals sehr guten und ausreichenden Znacht schliefen wir sehr gut trotz der Höhe von gut 3600m.

An dieser Stelle Christian und Heidi ein ganz grosses Dankeschön für die Bewirtung, es hat uns wieder super gefallen und wir kommen bestimmt wieder!
 


Tourengänger: adrian, Sensei, freak:-taler


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»