Etang de Gruère


Publiziert von ossi , 5. August 2008 um 22:35.

Region: Welt » Schweiz » Jura
Tour Datum:23 Juli 2008
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-JU 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 40 m
Abstieg: 40 m
Strecke:Saignelégier-Etang de Gruère-Saignelégier
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Zug bis Saignelégier
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito
Kartennummer:222

Ausladende Weite, alpine Almatmosphäre, französischer Charme und unzählige Pferde: Die Franches Montagnes bieten Abwechslung zu Fuss, auf dem Bike oder hoch zu Ross, eine ideale Familiengegend. Der ehemalige Mühlteich und vor allem die artenreiche Natur rundherum stehen unter Naturschutz und bieten ein landschaftlich hübsches Bild.

Unsere kinderwagentaugliche Wanderung führt von Saignelégier dem markierten Wanderweg entlang über les Certalez zum Etang in etwa 80 gemütlichen Minuten. Wir wählen nach dem Ortsausgang die Fahrradmarkierungen, da diese Route die Mitnahme eines Kinderwagens erlaubt. Der Wanderweg ist auch einfach (T1) und von der Anlage her wohl sogar schöner, doch einige Single Trail Passagen würden das Schieben eines Wagens sehr erschweren. Die Tour eignet sich für sehr heisse Sommertage, wenn es in tiefen Lagen fast zu unangenehm ist zum Wandern.

Am Etang selbst kann man sich lange aufhalten, auch ein hübscher Weg wurde rund um den Teich angelegt. Ein Restaurant, ein Spielplatz, eine Postbus-Haltestelle und natürlich auch Parkplätze runden das Angebot ab. Wer vom Etang aus noch ein Stück weiter wandern will, gelangt in etwa 1,5 Std. wahlweise nach Tramelan oder La Chaux des Breuleux, ein kleines bisschen länger dauern die Routen nach Le Bémont oder Montfaucon.

Tour mit Familie.

Tourengänger: ossi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

RomanKoch hat gesagt: Wunderschöne Fotos...
Gesendet am 5. August 2008 um 23:42
...bei denen der Teil fürs Ganze steht!


Kommentar hinzufügen»