LongWeekend (1/3): Sonnenaufgang auf dem Schwarzhorn


Publiziert von MunggaLoch , 5. August 2008 um 19:53.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum: 1 August 2008
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 814 m
Abstieg: 814 m
Strecke:Punkt 2332 (Parkplatz Südseite Flüelapass) - Schwarzhornfurgga - Schwarzhorn - retour
Zufahrt zum Ausgangspunkt:am bessten mit Auto, es fährt ab und zu ein Postauto über den Flüelapass
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito

Irgendwie beginnen die meisten Tourenberichte mit einem kurzen Blick zum Wetter. Wenigstens bei mir ist es so. Muss mal eine kleine Studie darüber machen ;-)

Eben, weil der Wetterbericht nicht so super war für Samstag, nutzten wir das lange Wochenende anders, als eine grosse Tour zu machen.

Im Osten war für Freitag Vormittag noch schönes Wetter angesagt. So nutzten wir die frühen Morgenstunden und wanderten zum Sonnenaufgang aufs Schwarzhorn. Ist halt schon immer wieder etwas schönes von dort oben.

Der Weg ist kein Problem, auch im Dunkeln nicht. Allerdings war es diesmal sehr dunkel. Ok, beim Loswandern war der Leermond glaub noch nicht mal eine Stunde vorbei ;-)

Wegen der frühen Morgenstunde (was Sonnenaufgänge halt so mit sich bringen) reichte es danach super für den 1. August Brunch auf dem Bauernhof. Und Hunger gab das Wandern ja auch schon...

Zur Feier der Schweiz sind noch ein paar Fotos vom Abend dabei. Das Feuerwerk im Kurpark von Davos. Auch nicht zu verachten. Und glücklicherweise wieder ohne Regen.

Tourengänger: MunggaLoch, Elju

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
T3
3 Okt 09
Schwarzhorn · Stefan66
T2
16 Okt 07
Schwarzhorn 3146 · Rico
T2
5 Aug 04
Schwarzhorn (3146 m) · manu74
WS+
17 Okt 03
Flüela Schwarzhorn 3147m · Cyrill

Kommentare (6)


Kommentar hinzufügen

Stani™ hat gesagt: Schwierigkeit?
Gesendet am 5. August 2008 um 21:15
Hallo MunggaLoch,

Welche ist die Schwierigkeit der Tour?
Danke!

MunggaLoch hat gesagt: RE:Schwierigkeit?
Gesendet am 5. August 2008 um 21:26
Hallo Stani
Ich bin nicht so ein Fan der Schwierigkeitsskala. Ich kann schlecht abschätzen, ob ich jetzt einfach schlecht drauf war oder es wirklich schwierig ist.
Auf das Schwarzhorn allerdings führt ein markierter Bergwanderweg. Also würde ich so T2 sagen.
Gruss,
Martin

Stani™ hat gesagt: RE:Schwierigkeit?
Gesendet am 5. August 2008 um 21:36
Danke!

On voulait aussi y aller, mais ca l'air tellement dur! Maintenant je sais que ce n'est pas aussi difficile que ça

Merci
S.

MunggaLoch hat gesagt: RE:Schwierigkeit?
Gesendet am 5. August 2008 um 21:47
Ooops, dafür ist Französisch für mich T6 ;-)
Ja, Schwarzhorn ist also kein Problem!

Stani™ hat gesagt: RE:Schwierigkeit?
Gesendet am 5. August 2008 um 21:53
Merci again!
Und Wisshorn? Auch sehr interessant für uns!!!

MunggaLoch hat gesagt: RE:Schwierigkeit?
Gesendet am 5. August 2008 um 21:56
Hm, bis Winterlücke kein Problem. Danach würde ich mindestens T5 sagen. Es hat zwei drei Stellen dabei, wo man sich wirklich mit den Fingern halten muss und nicht ausrutschen sollte...


Kommentar hinzufügen»