Bettmerhorn (2858m), Eggishorn (2927m)


Publiziert von Pasci Pro , 4. August 2008 um 20:27.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum: 2 August 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettersteig Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 480 m
Abstieg: 1150 m
Strecke:Stn. Bettmerhorn-Bettmerhorn-Pt.2872-Elselicka-Eggishorn-Pt.2655-Pt.2438-Fiescheralp-Bettmeralp

Bei dickem Nebel auf der Bettmeralp überlegen wir uns ernsthaft, bereits am Morgen Richtung Saas Fee zu fahren. Zum Glück bleiben wir bei unseren Plänen und nehmen um 09:00 Uhr die Luftseilbahn hoch zur Stn. Betterhorn. Wir werden von traumhaften Wetter und genialer Weitsicht belohnt.

Der Aufstieg zum Bettmerhorn ist gut gesichert und bestens gekennzeichnet (T4, 20min). Von dort weiter über den Grat Richtung Elselicka. (T4, 1h, nur selten ein wenig ausgesetzt). Rechts das Nebelmeer, links sensationelle Blick auf den Aletschgletscher, Wannagruppe und später auch auf Eiger, Mönch und Jungfrau.

Ab der Elselicka entschliesse ich mich für den Klettersteig (KS3, 1h). Dieser beginnt bereits mit einer Leiter-Hängebrücke die nichts für Leute mit Höhenangst ist. Wenig später kommt ein Dreiseil das sogar mir den Puls etwas höher schlagen lässt. (Diese Stelle kann allerdings umgangen werden) Anschliessend über steile Felswände stetig aufwärts bis kurz unter die Bergstation der Eggishornbahn. Hier noch eine Tirolienne und die letzen 15 Minuten kommen mir dann vor, als ob man den Klettersteig künstlich verlängern wollte. Jeder Felsbrock wird noch bestiegen. Alles in allem aber ein sehr schöner Klettersteig.

Abstieg über Felsabstürze hinunter zur Fiescheralp (T3, 1h) und zurück zur Bettmeralp (T1, 45min)

Tour mit Gisi

Tourengänger: Pasci, Gismu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»