Erste Alpsteinwanderung 2014


Publiziert von balcar , 17. März 2014 um 09:30. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:14 März 2014
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-SG 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 644 m
Abstieg: 815 m
Strecke:Eggli - Respass - Kamor - Ruhesitz - Brülisau
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Auto via Steinegg
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit dem Auto via Steinegg oder mit dem Zug nach Weissbad und anschliessend per Postauto nach Brülisau

Da die Wetterprognose für das Wochenende nicht gerade motivierend war, nahm ich am Freitag spontan frei, um die erste Wanderung im Alpstein in diesem Jahr unter die Füsse zu nehmen. Bei tollem Wetter und für die Jahreszeit sehr milden Temperaturen, startete ich im Eggli und befand mich schon bald unterhalb des Fähnernspitzes auf dem Weg zum Respass. Begleitet von den ersten Flickflaudern (Schmetterlingen) ging es über die Fläche bis an den Fuss des Kamors. Es folgte der Schlussaufstieg, welcher sich jedoch aufgrund des weichen Schnees anstrengender als erwartet herausstellte. Die Sicht auf dem Gipfel des Kamors entschädigte aber sofort für die kleinen Strapazen. Da es leider doch noch ein wenig dunstig war, liess die Fernsicht etwas zu wünschen übrig. Aber wie heisst es doch so schön: Wieso in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah!
Nach dem Picknick mit den Alpendohlen ging es wieder runter via Ruhesitz nach Brülisau, wo eine wunderschöne Alpsteinpremiere 2014 leider bereits wieder zu Ende ging. Aber die nächste Tour wird ja sicherlich nicht lange auf sich warten lassen.

Tourengänger: balcar


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»