Kurzbericht 

Großes Bärneck


Publiziert von GWu , 15. März 2014 um 13:45.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rottenmanner und Wölzer Tauern
Tour Datum: 9 März 2014
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 850 m
Abstieg: 1000 m

Von der Bergstation der Riesneralmbahnen wegen des harschigen Schnees wenig lohnend hinab zur Hinteren Mörsbachalm. Bei besseren Schneebedingungen (und wenn man die Schneise findet) aber sicher eine gute Variante.

Von der Hinteren Mörsbachalm angenehmer Aufstieg in Richtung Großes Bärneck, der dan östlich den Talschluss verlässt und auf dem östlichen Rücken zum Gipfel führt.

Pulverschneeabfahrt zwischen Gipfel (schon etwas abgefahren) und Kar (komplett abgefahren), danach Wiederaufstieg zum Rücken und wieder herrlicher Pulver am Westhang.

Zurück über die Forststrasse nach Donnersbachwald, auf den letzten 100Hm schon so gut wie kein Schnee.

Tourengänger: GWu

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS-
26 Dez 10
Skitour Großes Bärneck · Matthias Pilz