Rophaien


Publiziert von MaeNi , 28. Juli 2008 um 19:30.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:30 Juli 2006
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   Zürcher Hausberge 
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 400 m

1759: "Rofeyen. ein hoher Berg, welcher die Alpen von Flüelen und Sisigen, in dem Lande Uri scheidet und an das Muotathal angränztet, darauf auch Christalen gefunden werden". (Leu, Lexikon)
 

Unsere Route:
Chäppelibärgbahn Bergstation - Zingeli - Firtiggrätli - Äbneter Stöckli - Rophaien - Alplen - Chäppelibärg (Talstation)

Auf dieser Route haben wir im Aufstieg keine Menschenseele angetroffen. Erst oben am Gipfel haben wir dann die ersten Leute angetroffen.

Beliebter Gipfel mit Riesenkreuz und toller Aussicht. Das von der Altdorfer Firma Martin Griesemer angefertigte Kreuz ist 10 Meter hoch und 7 Meter breit und wurde im Jahre 1965 von einer Gruppe junger Flüeler erstellt.
 


Tourengänger: MaeNi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»