Monte del Forno


Publiziert von Delta Pro , 23. April 2006 um 10:21.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:16 April 2006
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   I 
Zeitbedarf: 6:45
Aufstieg: 1490 m
Abstieg: 710 m

Schöner Nachmittagsgipfel nach dem langen Anmarsch durch das Fornotal. Das Wetter reisst unerwarteterweise auf und die Wolken geben den Blick auf die eindrücklichen Bergeller Gipfel frei.
Start nach 7 Uhr in Maloja bei Nieselregen. Im Nebel durch das lange und flache Fornotal bergauf, am Schluss über den Gletscher und steiler zur Hütte. Hier zeigt sich plötzlich der blaue Himmel! Der Hüttenwart begleitet uns bis zum Skidepot des Monte del Forno. Aufstieg bei herrlichem Wolkenspiel und eindrücklichem Panorama zu Fuss auf den Gipfel. Die ersten 20 m (II) sind mit einem Fixseil gesichert, dann geht es eine steile Schneeflanke hinauf auf den Grat.
Abfahrt: Vom Skidepot bis in einen kleinen Sattel und westseitig über einen kleinen Gletscher, gute Verhältnisse. Schliesslich kurzer Gegenaufstieg zur Hütte.

Tourengänger: Delta

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4 L
T5 I
T5 WS II
15 Aug 14
Monte del Forno · alexelzach
T4 WS- II
13 Sep 14
Monte del Forno - 3214 m · mm1969
T5+ WS
28 Jun 09
Bergeller Höhenweg · saebu
T4+ WS-

Kommentar hinzufügen»