Piz Cotschen


Publiziert von Anna , 12. Juli 2008 um 19:50.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum:10 Juli 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Piz Cotschen-Gruppe   CH-GR 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 1600 m
Abstieg: 1600 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Ardez

Piz Cotschen ist ein schöner Gipfel. Cotschen auf Romantsch bedeutet rot und die Steine auf dem Gipfel sind wirklich rot!

Wir haben schon viel mals versucht diesen Gipfel zu erreichen, aber aus verschiedenen Gründen (Winter, Schwindelgefühl, usw), hatten wir immer nur den Vorgipfel erreichen. Dieses Mal hat geklappt!
 
Unsere Wanderung fängt in Ardez an. Von hier sind wir nach Chamanna Cler gegangen, genau wie letztem Sonntag (Bericht: www.hikr.org/tour/post7362.html)

Von Chamanna Cler sind wir auf den Südostgrat gegangen bis zum Gipfel. Die Route ist bis dem Vorgipfel einfach, praktisch ein unmarkierter Pfad mit etwas Steinmann. Stani hatte Spass bei Bauen neue Steinmänner.
Von dem Vorgipfel nach dem Gipfel ist die Schwierigkeit T4. Da muss man die Hände zu Hilfe nehmen in einem eindrucksvollen Gelände. 
Es ist endlich nicht so schwierig, aber ein Moment wussten wir nicht mehr wie es geht weiter. Dann, sind wir geblieben 20 Minuten die Route dummerweise zu schauen und zu versuchen unnotige Kletterei. 
Zina, die sehr intelligent ist und kann nicht klettern, hat eine Route gefunden. Es war genug ein klein bisschen abstiegen und dann in 10 Minuten waren wir auf dem Gipfel!

Am Gipfel, war es Gipfelglück. Stani und ich haben gefeiert mit rotem Wein und Zina, zufrieden, hat geschlafen. Schöne Aussicht auf dem Fil da Tuoi!

Wir haben nicht das Gipfelbuch gefunden, danach habe ich in dem Bericht von ninu gelesen dass es steht auf dem Vorgipfel, weil man im Winter nicht weiter geht.

Retour bei gleicher Route, wir waren etwas müde auch von dem Vortag, so es war etwas langsam und wir haben oft den Weg zu Chamanna Cler trotz den Steinmännern verloren.


Tourengänger: Anna, Stani™, Zina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 WT3
T2 WT3
T4 I
28 Jul 14
Piz Cotschen (3031 m) · faku
T4
9 Jul 09
Piz Cotschen 3031 m · Anna
T4
22 Sep 07
Piz Cotschen 3030 müM · ninu

Kommentar hinzufügen»