Wanderwochenende in Samnaun (Samstag, Salaaser Kopf)


Publiziert von MunggaLoch , 17. Juni 2008 um 18:10.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum:14 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   A 
Aufstieg: 916 m
Abstieg: 916 m
Strecke:Samnaun - Zeblaswiesen - unter Paliner Kopf durch - Salaaser Kopf - Chantater Eck - Fuorcla - Ravaisch - Samnaun
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auto, öffentliche Verkehrsmittel
Unterkunftmöglichkeiten:Hotel Bellevue, Samnaun

Dieses Wochenende stand Wandern in Samnaun auf dem Programm!

Am Freitag Abend wurde angereist. Die Saison beginnt zwar erst in einer Woche richtig, aber mit etwas Glück und Beziehungen bekamen wir Zimmer im Hotel Bellevue. Das Hotel ist ausserdem sehr zu empfehlen: einfache Zimmer, sehr freundliche Gastgeber und gutes Essen!

Die Wanderung am Samstag führt uns um den Piz Ot. Das Wetter war nicht ganz so gut, wie Bucheli sagte. Und es hat noch ziemlich viel Schnee in der Höhe. Vor allem auf dem Kamm, der Grenze zu Österreich, hat es auf der Südseite noch viel Schnee von Verwehungen. Aber wer sich nicht fürchtet, ab und zu etwas einzusinken kann gut gehen.

Etwas mühsamer war der Abstieg nach der Fuorcla ins Tal Ravaischa. Es liegt auch hier im Tobel noch ziemlich Lawinenschnee. Und dort ist im Winter an vielen Stellen der Wanderweg abgerutscht. Aber auch das ist, mit etwas trittsicherheit machbar. Und vor allem wird das wohl bald wieder geflickt!

Am Abend gab es dann ein feines Essen im Hotel und einen guten Grappa...
 


Tourengänger: MunggaLoch, Elju

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»