Altels 3629,3m


Publiziert von Sputnik Pro , 11. April 2006 um 21:00.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum:16 August 1998
Hochtouren Schwierigkeit: WS-
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Zeitbedarf: 2 Tage
Aufstieg: 2900 m
Abstieg: 2900 m
Strecke:28,5 km (total)
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit der Bahn von Bern über Thun nach Kandersteg. Man kann die Tour auch abkürzen, in dem man mit der Bahn nach Sunnbüel hochfährt.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:analog Zufahrt zum Ausgangspunkt.
Unterkunftmöglichkeiten:Massenlager im Hotel Schwarenbach, Winterraum immer offen. Telefon 033 675 12 72.

KONDITIONS-PYRAMIDE AM GEMMIPASSWEG.

Der Altels ist ein Konditionsberg auf der Grenze BE/VS mit dem geringen Schwierigkeitsgrat G2 (PD-), jedoch hat er an einer Stelle eklige brüchige und abwärtsgerichtete Felsen (beim P.3418m). Lange Tour ab/nach Kandersteg, jedoch ist er ein sehr lohnender Aussichtsberg! Im Winter ist er auch bei guten Bedingungen mit Skis besteigbar (steil!).

Genaue Route (Normalweg): TAG 1: Kandersteg - Filfalle - Eggeschwang - Sunnbüel - Hotel Schwarenbach. TAG 2: Hotel Schwarenbach - Sagiwald - P.2961m - P.3418m - Gipfel - gleicher Abstieg über Sagiwald und Sunnbüel nach Kandersteg.

Tour im Alleingang


Tourengänger: Sputnik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6- WS
16 Sep 11
Altels · Zaza
WS+ II
21 Jul 06
Altels (3629m) · Omega3
WS S
27 Apr 05
Altels · Delta
T6- WS
26 Aug 16
Altels 3629m · Bergamotte
WS+ II
26 Jul 09
Balmhorn 3698m, Altels 3629m · Schlumpf

Kommentar hinzufügen»