Kurzbericht 

Mattstock via zentrale Platte


Publiziert von tricky Pro , 7. Juli 2013 um 13:33.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:30 Juni 2013
Wandern Schwierigkeit: T5- - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: 4+ (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG   Speer-Mattstock   Zürcher Hausberge 
Zeitbedarf: 1 Tage
Strecke:Amden - Obloch - zentralen Platte - Mattstock - Amden
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Parkiert werden kann gleich etwas unterhalb der Bahn für 5.-/Tag. Ansonsten auch sehr gut ÖV Zugänglich

Klettern am Mattstock oberhalb Amden mit von Wasserrillen zerfressenem Fels.

Mit der Sesselbahn verkürzten wir die Höhenmeter.

Für den Zustieg zur zentralen Platte folgten wir dem Weg vom Pt. 1292 über Pt. 1421 zum Pt. 1586 nach Obloch. Von Obloch benutzten wir den direkten Weg zum Einstieg.

Schönes aber einfaches Klettern bis zum Grat. Ab da geht es T4+ Alpin über zwei Felsblöcke rechtshaltend auf den Mattstock. Runter via Normalweg. Da die Bahn nicht mehr lief, den Rest auch noch wieder zum Auto.

Tourengänger: tricky


Galerie


In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen