Louwihorn 3773m - Louwitor 3676m - Lötschenlücke 3173m


Publiziert von Schlumpf , 6. Mai 2008 um 21:15.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum: 4 Mai 2008
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS   CH-BE 
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 3000 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit der Jungfraubahn auf's Jungfraujoch
Unterkunftmöglichkeiten:Mönchsjochhütte 3650m, Konkordiahütten 2850m, Hollandiahütte 3240m

Lange Gletschertour von der Mönchsjochhütte 3627m in's Lötschental

Eigentlich war die besteigung der Jungfrau 4158m geplant (das tönt jetzt wieder...), aber leider machte uns das Wetter ein Strich durch die Rechnung. Dennoch machten wir die geplante Tour, jedoch ohne Jungfrau 4158m dafür nahmen wir das Louwihorn 3773m mit dass sich gerade anbot um doch noch auf einem Gipfel gestanden zu sein.

Nach einer wie angenommen dürftigen Hüttennacht, sofort den Blick zum Fenster raus machte eher an weiter zu schlafen. Bedeckt wie am Vorabend und ein kalter Wind vermischt mit Schneeflocken wehte um die Hütte. Immer noch guten Mutes machten wir uns auf Richtung Jungfrau 4158m, das Wetter soll ja schön sein, so der Wetterfrosch und ein zweites Mal in Folge wird er sich ja wohl nicht irren...

Von der Mönchsjochhütte 3627m kann via Sphinxtstollen bis unterhalb vom P.3506 dem östlichen Ausläufer der Jungfrau 4158m abgefahren werden. Nach dem anfellen gelangt man über eine steile Flanke von der Südseite hinauf zum P.3506 und über den Rücken Richtung Rottalsattel, doch schon bald entschlossen wir einstimmig umzukehren denn der Nebel wurde so dicht dass wir kaum etwas gesehen hätten und das Wetter machte nicht den Eindruck besser zu werden.

So fuhren wir wieder ab und steigten zum Louwitor 3676m auf und weiter knapp 100Hm zum Louwihorn 3773m. Gesehen hatte man überhaupt nichts, doch wenigstens hatten wir ein Gipfel, wenn auch nur ein unscheinbarer.

Abfahrt zurück zum Louwitor 3676m und über den Kranzbergfirn hinunter auf den Grossen Aletschfirn. Das Wetter wurde noch richtig schön als wir inmitten des grössten zusammenhängenden Gletscher Europas standen mit Blick zum Konkordiaplatz.

Wieder angefellt hatten wir noch den letzten Aufstieg zur Lötschenlücke 3173m vor uns. In der Lücke angekommen, die Hollandiahütte 3240m über uns das Ziel Blatten vor Augen wurde nochmals abgefellt. Über den Langgletscher hinunter auf immer schwererem Schnee. Bis auf wenige Unterbrüche und flachen Stellen konnten wir bis Blatten 1540m abfahren.

Von Blatten mit dem Postauto nach Goppenstein und mit dem Zug via Spiez nach Interlaken zurück.

Skitourenkarte Jungfrau 264S    Route 63a, 481a (abgebrochen), 477a, 477b, 472a

Tour mit Dominik und Jörg

Lässig Jörg dass du noch nachgekommen bist!
Danke Dominik für die Organisation und das Kartenlesen auf der ganzen Tour!

Tourenbericht von Bombo
Tourenbericht von joerg

Tourengänger: Schlumpf, joerg, Bombo

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»