Erkundungstour Ochs (1595m)


Published by obsi , 26 May 2013, 20h03.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike:26 May 2013
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-LU 

Wenn der Frühling/Sommer gar nicht kommen möchte, stimmt man sich am besten, mit einer kleinen Erkundungswanderung im neuen Terrain, auf die kommende Skitouren Saison ein.

Der Ochs ist ohne Frage eine herrliche Skitour auf den Gipfel einer der bekanntesten Voralpenberge in der Gemeinde Schwarzenberg. Auf dem ganzen Weg hat man wunderschöne Ausblicke bis ins Mittelland. Ungewöhnlich ist diese Skitour allerdings in der Hinsicht, dass man während der ersten Hälfte des Aufstiegs kaum Höhe gewinnt, sondern gemütlich dem Weg durch den Grünenwald folgt. Erst in der zweiten Hälfte erarbeitet man sich die erforderlichen Höhenmeter um den speziellen Gipfel zu erreichen. (Quelle: http://www.eigenthal.ch)

Und genau will überprüft werden:
Check 1 : Wunderschöne Aussicht? Kann vollauf bestätigt werden.
Check 2: Kaum Höhe gewinnen? Absolut! Nach einem kurzen Anstieg ist es für lange Zeit nur flach. Für den Einstieg zum Saisonauftakt sicherlich eine geeignete Tour, um ein bisschen Kondition aufzubauen.

Die Abfahrt  verläuft dem Aufstiegsweg entlang. Bei sicheren Schneeverhältnissen ist es möglich direkt vom Gipfel zu der Hütte Hinter Mülimoos zu fahren. Es ist empfehlenswert bei Grüenenwald über das Feld bis zum Bauernhof Bruedersrüti zu fahren. (Quelle: http://www.eigenthal.ch)

Check 3: Direkte Abfahrt vom Gipfel zur Alp Hinter Mülimoos sah vielversprechend aus.
Check 4: Wählt man die direkte Abfahrt von Grüenewald zu Bruedersrüti ist bei dünner Schneedecke Vorsicht geboten, da dieser Hang voller Baumstümpfe und Felsen ist.

Fazit: Tour vormerken für den nächsten Winter. Aber auch im Sommer ist es eine schöne Rundwanderung.

Der Aufstieg erfolgte (fast immer) entlang der Skitourenroute (leichte Orientierungsschwierigkeiten bei Alp Vorder Mülimoos aufgrund (noch) mangelnder GPS Navigationskenntnisse).
Der Abstieg erfolgte über den Sommerwanderweg.

Wander: T3+ wegen der aktuellen Verhältnisse

Hike partners: obsi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»