Monts Chevreuils 1'749m


Publiziert von stkatenoqu Pro , 16. Mai 2013 um 08:36.

Region: Welt » Schweiz » Waadt » Waadtländer Alpen
Tour Datum:14 Mai 2013
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VD 
Zeitbedarf: 1:45
Aufstieg: 181 m
Abstieg: 181 m
Strecke:laut Beschrieb
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Grenchen - Bulle - Les Moulins; in der letzten Kehre vor La Lécherette zweigt auf der rechten Seite die Strasse zur Alp Fenil aux Veaux ab. Diese Strasse ist betoniert und problemlos zu befahren. Parkplätze vorhanden.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito
Unterkunftmöglichkeiten:keine Nächtigung notwendig

Eine einfache, schöne Tour in einem Gebiet, das auch so manche wilde Bergspitze zeigt. Ich konnte mit dem Auto problemlos bis zur Alp Fenil Aux Veaux fahren, wo auch ein Parkplatz zur Verfügung steht. Hier startet man auf 1'568m und hat das Gipfelziel schon vor Augen. Über feuchte, besser gesagt nasse Wiesen, die offenbar erst seit kurzem schneefrei sind, bin ich dem Weg zu einer Hütte auf 1'613m gefolgt. Von da querte ich hinüber zum Pfad, der zum Gasthaus nördlich des Gipfels führt. Bevor ich dieses erreicht habe, bin ich direkt auf den Kamm gestiegen und  habe ihn bis zum Gipfel verfolgt.

Die Aussicht ist - ausser nach Westen, da versperren Bäume den Blick -  sehr schön. Auf den höheren Bergen liegt noch jede Menge Schnee! 

Abgestiegen bin ich Richtung Süden, an La Chuantse vorbei zu La Montagnette 1'615m und von dort hinüber zur vorerwähnten Hütte auf 1'613m und weiter zum Auto.

Es hatte noch Schneefelder, die aber vollkommen problemlos zu begehen waren.
 

Tourengänger: stkatenoqu


Kommentar hinzufügen»