Brüggligrate - Edelgrat und Zuckerstock


Publiziert von poudrieres , 8. Mai 2013 um 21:15.

Region: Welt » Schweiz » Solothurn
Tour Datum: 8 Mai 2013
Hochtouren Schwierigkeit: WS+
Klettern Schwierigkeit: 4+ (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SO 
Aufstieg: 200 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit PW bis Parkplatz bei P.985 (Unter Brüggli)

Dieser Bericht wurde aktualisiert. Aktueller Bericht
Was gibt es Schöneres als im Frühjahr auf den Juragraten herumzuturnen: Warmer sonniger Fels in frischem Grün. Nachdem wir am Montag noch wetterbedingt den Rückzug von der Cabane d'Orny antreten mussten, wollten wir heute vom Frühling profitieren. Und so wählten wir diese wunderbar abwechslungsreiche Route zum vermeintlich schönsten Picknickplatz des Jura. Und all das mussten wir heute mit niemandem teilen.

Die Route wurde (auch hier) schon oft beschrieben, daher nur dieser Hinweis: Im Einstieg nach der Brücke stiegen wir kurz links des Couloirs auf und querten vor einer Felsstufe nach links auf den Grat zurück.

Einkehrmöglichkeit: Bergrestaurant Oberes Brüggli.
Orientierung: Beschreibung zur Route bei Aendu oder auf camptocamp


Tourengänger: poudrieres, vreneli

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+ 4+
T2 4+
23 Aug 14
Brüggligräte Edelgrat · sniks
T3+ IV
III
IV

Kommentar hinzufügen»