Über den Mont d'Orge und d'rum herum


Publiziert von poudrieres , 29. April 2013 um 21:05.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:28 April 2013
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 150 m
Abstieg: 150 m
Kartennummer:273 Montana

Lac du Mont d'Orge (643m) - Mont d'Orge (786m).

Nach der vernebelten Tour auf den Prabé hatte ich noch Lust auf ein wenig Sonne. Oberhalb von Sion gibt es einen felsigen Hügel mit Burgruine über einem See - ein wirklich schöner Platz, um ein wenig die Seele baumeln zu lassen. Nachdem man vormittags noch durch Schnee gestapft ist, kann man hier sogar freiwachsende Feigenkakteen bewundern. Die Burg selbst wurde 1417 zerstört und ist nur in Resten erhalten. Am Seeufer lädt das Maison de la Nature zu einem Besuch ein. Interessanterweise befindet sich dieses in einer seit 1950 nicht mehr benutzten Eisfabrik einer örtlichen Brauerei.

Route 1: Überschreitung des Montorge und entlang der Bisse zurück - Abweig zur Burg.
Route 2: Umrundung des Lac du Mont d'Orge.

Orientierung: Markierte Wege bis auf Abstieg hinter der Notre Dame de Montorge (Pfadspur).

Schwierigkeit: T2. Abstieg hinter der Notre Dame de Montorge (N-Flanke) zum Weinberg T4.

Parkmöglichkeit: Lac du Mont d'Orge

Karte: Route lila.
Karte



Tourengänger: poudrieres

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»