Hochkranz (1952 m) Ostgrat - Ein gelungener Saisonauftakt


Publiziert von Nic , 7. Mai 2013 um 14:47.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Berchtesgadener Alpen
Tour Datum:26 April 2013
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 940 m
Abstieg: 940 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Über Lofer und Weißbach zum Wanderparkplatz in Pürzelbach.
Kartennummer:Kompass Nr. 14

Nachdem der Winter sich  jetzt endlich zu verabschieden scheint, sollte es heute nun endlich mit einer ersten kleinen Felstour klappen. Meine Wahl fiel auf den Hockranz mit seinem kurzen aber teilweise luftigen Ostgrat.

Start um 08.30 Uhr am Parkplatz in Pürzelbach. Anfangs flacher, später steiler werdend in Serpentinen Richtung Kallbrunnalm. Kurz vor der Alm erwartete mich dann eine geschlossene Schneedecke. Ab hier war Spuren angesagt. Weiter ging es mühsam hinauf zum kleinen Vorgipfel dem Kühkranz. Nach einer kurzen Pause weiter bis zum Einstieg am Ostgrat. Glücklicherweise war dieser fast komplett Schneefrei und daher gut zu gehen. Nach kurzer aber teilweise luftiger Kletterei stand ich auch schon am Gipfel. Laut Gipfelbuch war ich dieses Jahr der erste. :) Zurück ging es wieder über den Grat der im Abstieg dann nochmal volle Konzentration forderte. Alles in allem eine gelungene Frühjahrstour bei bestem Wetter.


Tourengänger: Nic

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5 II
T4+ WS I
31 Dez 15
Hochkranz · frmat
T6 II
25 Mai 15
Hochkranz übern Ostgrat · Koasakrax
T4-
T3+

Kommentar hinzufügen»