Auenberg im Vollmond


Publiziert von munrobagga , 26. April 2013 um 10:56.

Region: Welt » Schweiz » Zürich
Tour Datum:25 April 2013
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-ZH   Zürcher Oberland 

Abendliches Picknick mit Vollmondblick
 
Zum heutigen Vollmond gesellt sich auch noch eine partielle Mondfinsternis, allerdings ist diese mit mageren 2% Kernschatten nicht so ausgeprägt. Dennoch war sie deutlich wahrnehmbar, am Nordrand des Erdtrabanten zog für eine halbe Stunde ein Schatten auf.

Bei Spargelsalat und Baguette, mit - ähem - Dosenbier, genossen wir das Schauspiel des Mondes.

Während auf der einen Seite die untergehende Sonne letzte rote Bänder in den Himmel schrieb, illuminierte der pralle Ballon die gesamte Bergkulisse:
von den Churfirsten über den Glärnisch bis zum Tödi. Das Dorf Wald erstrahlt fast wie eine Stadt, die Linthebene und das ferne Glarus glitzern in der Ferne.

Ein magischer Abend, an einem unscheinbaren schönen Ort im Züri Oberland.

Tourengänger: munrobagga

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
WT2
4 Feb 13
Allmen - Bachtel · Krokus
T1
9 Mai 10
Bachtel · gurgeh
T2
T2
31 Dez 12
Bachtel - Hörnli - Hulftegg ... · munrobagga

Kommentar hinzufügen»