Boucle des Pèlerins


Publiziert von dqt , 3. März 2013 um 12:13.

Region: Welt » Frankreich » Aquitaine » Dordogne
Tour Datum:28 Februar 2013
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: F 
Zeitbedarf: 3:45
Aufstieg: 391 m
Abstieg: 391 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Bergerac auf der D660. Grosser gratis Parkplatz am Eingang von St. Avit Sénieur oder im Dorf gleich vis à vis vom Kloster.
Unterkunftmöglichkeiten:Es gibt jede Menge Gasthäuser (Gités) oder Hotels in der Umgebung.

Rundwanderung durch mittelalterliche Wehrdörfer, Klöster, Mühlen kleine Täler und extrem ruhige Waldabschnitte. Die Höhenunterschiede sind kaum spürbar.

Ein Teil des Weges überschneidet sich mit dem Pilgerweg Saint Jacques de Compostelle. Wir trafen allerdings keine Pilger an.

Der Weg ist ab dem Ausgangspunkt durchgehend sehr gut (Gelb) ausgeschildert.  Der Guide "La Dordogne à pied" herausgegeben von TopoGuides / FFRandonnée, empfiehlt sich sehr. Mit diesem ist man perfekt ausgerüstet. Der Kartenausschnitt im Buch (1/50'000) ist gut detailliert.

Tourengänger: dqt


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»