Einmal Gemmipass und zurück


Publiziert von Mo6451 Pro , 1. März 2013 um 22:51.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Voralpen
Tour Datum: 1 März 2013
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS   CH-BE 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 644 m
Abstieg: 567 m
Strecke:17,8 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Luzern - Bern - Kandersteg; LSB Kandersteg - Sunnbüel
Zufahrt zum Ankunftspunkt:in umgekehrter Reihenfolge
Kartennummer:map.wanderland.ch

Endlich prognostizierte der Wetterbericht Sonnenschein für das Wallis. Ein Grund, dass wir uns heute aufmachten die Sonne zu genießen.

Früh am Morgen ging es über Bern nach Kandersteg. Der Lötschenberger war richtig voll, viele stiegen jedoch schon früh aus, um nach Adelboden zu fahren. Unser Ziel war allerdings Kandersteg und die Gondelbahn hinauf nach Sunnbüel. Es war zwar kalt, aber die Sonne tat ihr Bestes  etwas Wärme zu verbreiten. Der Himmel strahlend blau, die weiß verzuckerten Berge der richtige Kontrast.

Von Sunnbüel hinauf zum Gemmipass kann man den Weg nicht verfehlen. Breit gewalzt ist hier für jeden Platz und damit sich Skilangläufer, Skifahrer und die mit dem Schlitten nicht im Weg stehen, ist für jede Klientel eine Spur vorbereitet. Der schöne Pulverschnee hat mittlerweile einen harten Deckel bekommen, wie wir auf einer "Abkürzung" feststellen konnten. Es lohnt sich nicht den Weg zu verlassen, zu tief sinkt man in den harten Schnee ein.

Nach einem ersten Abstieg geht es stetig bergauf, mal steil mal sanft bis man das Restaurant auf dem Gemmipass erreicht hat. Viel los war hier heute obwohl eine frische Bise wehte, die uns im Aufstieg von vorn begleitete.

Nach einer ausgiebigen Mittagspause machten wir uns wieder an den Abstieg. Ein erstes steiles Stück konnte man mit dem Schlitten über die Schlittelpiste hinab, was auch drei von uns nutzten.

Der weitere Rückweg verlief ohne Probleme, so dass wir kurz nach 16 Uhr mit der Gondel wieder nach unten fahren konnten. So langsam ging auch die Sonne unter und es wurde wieder etwas kälter.

Mit Bus und Bahn ging es dann zurück nach Luzern.

Tour mit Daniela, Elisabeth und Eduard.

Route: Sunnbüel - Schwarenbach - Gemmipass und zurück

Tourengänger: Mo6451


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»