Fuggstock 2370m - Start ins neue Jahr


Publiziert von Amortis , 24. Februar 2013 um 20:29.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum: 1 Januar 2013
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   Spitzmeilengruppe 
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Kartennummer:LK 1154

Traditionellerweise verbringen wir den Jahreswechsel bei Sämi auf den Weissenbergen im heimeligen Bergchalet, fernab von all der Hektik. Noch lange in den ersten Januar hineingefeiert, war ich um 8.00 Uhr Morgens schon wieder wach. Alle anderen waren noch am schlafen und so entschloss ich mich vor dem Neujahrsbrunch auf den Fuggstock zu steigen.

Von der Hütte (liegt auf ca. 1400m) stieg ich via Weiden übers Längriet auf bis kurz vor den Gulichopf. Anschliessend folgte ich dem Hangverlauf hoch bis zur Scheberegg und alles dem Grat (via Pt. 2179) entlang bis unter den Fuggstock. Unterhalb der Kletterstelle richtete ich ein Skidepot ein und stieg die letzten paar Höhenmeter zu Fuss auf den Fuggstock, da die Schneeverhältnisse sowieso nicht so verlockend waren zum runterfahren.

Wieder zurück fuhr ich über die Aufstiegsroute, bei eisigem Harsch, runter zur Hütte wo ich mit perfektem Timing zum Brunch ankam.

Tour im Alleingang.
(Fotos sind von einer früheren Besteigung bei besserem Wetter.)

Tourengänger: Amortis


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»