Durch die Dünen von Maspalomas


Publiziert von trainman , 23. Februar 2013 um 00:28.

Region: Welt » Spanien » Kanarische Inseln » Las Palmas de Gran Canaria
Tour Datum:31 Dezember 1988
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: E 
Zeitbedarf: 4:00
Strecke:Playa del Ingles-Dunas de Maspalomas-Punta de la Cometa und zurück(22km)
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bus nach Playa del Ingles
Zufahrt zum Ankunftspunkt:siehe oben
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels aller Preisklassen in Playa del Ingles oder Maspalomas
Kartennummer:Kompass-Gran Canaria

Die Touristenhochburg Maspalomas-Playa del Ingles ist ganzjährig das Ziel unzähliger,vom Wetter frustrierter Nord-und Mitteleuropäer.Im Dezember allerdings haben Badefreunde manchmal ein Problem,bei 15°C Lufttemperatur und noch kühlerem Meer gehen nur die Härtesten ins Wasser.Daher ist auch am Strand und im berühmten ca.4qkm  grossen Dünengebiet in dieser Zeit wenig los.
Start in Playa del Ingles Richtung Meer,Schilder weisen auf die Dünen hin.Nach Belieben quer über die hohen Sandhügel auf das Meer zu.Wie man auf den Bildern sieht,hatte es wieder einmal sehr viel Saharastaub in der Luft,sodass eine düstere Stimmung aufkam,obwohl der Himmel wolkenlos war.Solche speziellen Wetterlagen mit Wind aus der Sahara kommen gelegentlich vor und können einige Tage anhalten.Dabei sinken dann die Temperaturen auch schon mal unter 15°C.Weiter am Strand nach Meloneras und auf kleinen Strassen noch bis zur Punta de la Cometa,wo man bei klarer Sicht einen schönen Ausblick hat.Bei meiner Anwesenheit war das nicht der Fall.Zurück auf dem gleichen Weg.

Tourengänger: trainman


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 14754.kml

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

©bergundradlpeter hat gesagt:
Gesendet am 23. Februar 2013 um 07:40
Hallo,
was für ein Kontrastprogramm:-)
VG
Peter



Kommentar hinzufügen»