Ederkanzel


Publiziert von Max Pro , 19. Februar 2013 um 21:16.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Wetterstein-Gebirge
Tour Datum:10 Februar 2013
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D   A 
Zeitbedarf: 2:15
Aufstieg: 280 m
Abstieg: 280 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mittenwald, Isarbrücke am südlichen Ortsrand.
Kartennummer:UK L31

Der Vorteil dieses Kurztrips ist das Gasthaus am "Gipfel", das die Logistik erleichtert. Aber trotz Ferien mag anscheinend niemand so recht durch den Schnee hoch stapfen, was wiederum den Zulauf doch deutlich einschränkt. Bei der Isarbrücke am südlichen Ortsende geht man in die Leutascher Strasse und folgt dann vor der ersten Kehre links dem Pfad zur Ederkanzel. An der Schiessstätte, wo wieder die Strasse überquert wird, kürzt man etwas ab und folgt den Spuren, die Richtung Westen in den Wald führen. So erreiche ich den Waldlehrpfad am Burgberg und damit den Anstieg, der in der Karte eingezeichnet ist. Jetzt immer dem ausgetretenen Pfad hinterher bis nach oben zum Wirtshaus.

Nach der Stärkung geht's wieder retour, allerdings steige ich Richtung Lautersee ab, also zunächst ein paar Minuten entlang der Rodelbahn (Fahrweg) und dann nach links in den Steig. Alles ist beschildert und Verlaufen ist nicht möglich. Auf dem geräumten Weg, der vom Ferchensee nach Mittenwald führt, läuft man zum Ausgangspunkt zurück.

Ohne Spuren ist auf dem beschriebenen Anstieg die Orientierung etwas knifflig. Unmittelbar nach Neuschnee können auch Gamaschen sinnvoll sein.
 


Tourengänger: Max


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»