Pischahorn doch noch gefunden...


Publiziert von MunggaLoch , 31. März 2008 um 08:02.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum:30 März 2008
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: Flüela-Gruppe   CH-GR 
Zeitbedarf: 3:00

Dann hätte ich das Pischahorn also doch noch gefunden...

Bei herrlichem Wetter startet man bei der Pischa Bergstation. Bei schlechtem Wetter ausserdem auch. Aber mir gefällt Sonnenschein besser;-)
Zur Bergstation gibt es wie schon mal beschrieben verschiedene Varianten. Die legalste ist eine Tageskarte der Pischabahn zu kaufen. Es gibt aber auch Skitourenkarten, die etwas günstiger sind, aber man unterschreiben muss, dass man die Lifte nicht benutzt. Die weniger legalen Varianten sind zu einem Lift rauffellen und dann schwarz mit dem Lift rauf...

Die Planung der kleinen Tour lasse ich hier unbeschrieben, denn sie ist alles andere als vorbildlich!

Mit viel zu wenig Schlaf gings los von Pischa. Ganz alleine war ich nicht unterwegs. Aber wie es aussah, hatte es nicht ganz so viele Leute wie auf dem Sentisch Horn gegenüber;-) Auf dem Grat und auf dem Gipfel war es extrem windig.

Die Abfahrt wählte ich durchs Matjischtäli zum Tschuggen.


Tourengänger: MunggaLoch

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
25 Apr 10
Pischahorn · GingerAle
T4
22 Jun 08
Pischahorn · PStraub
WS
13 Jan 08
Pischahorn, 2980m · mrausch
WS
T2
15 Okt 06
Pischahorn · GingerAle

Kommentar hinzufügen»