Das kleine rote Bähnli von Montecatini Terme


Publiziert von trainman , 21. Februar 2013 um 18:32.

Region: Welt » Italien » Toskana
Tour Datum:13 Juni 1987
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zeitbedarf: 1:00
Aufstieg: 240 m
Strecke:Montecatini Terme-Montecatini Alto(3km)
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Zug nach Montecatini Terme
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Standseilbahn nach Montecatini Alto
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels in Montecatini Terme

Im Rahmen einer grösseren Italienrundreise (natürlich mit dem Zug,damals noch Ferrovie dello Stato mit spottbilligen Wochennetzkarten!) habe ich einen Nachmittag in Montecatini Terme verbracht.Der Aufstieg nach Montecatini Alto ist zwar bestimmt keine sportliche Leistung,aber den kleinen Spaziergang bei bestem Sommerwetter in toskanischer Umgebung kann man jedem gehfähigen Touristen empfehlen.
Start am Bahnhof durch die Stadt auf den Hügel zu in typischem gartenähnlichen Umfeld.Oben hat man eine weite Aussicht.Nach einem Capucchino Rückfahrt mit der sympathischen kleinen Standseilbahn. 

Tourengänger: trainman


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 14723.kml

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Mo6451 Pro hat gesagt:
Gesendet am 21. Februar 2013 um 19:28
Hallo trainman,
Montecatini Terme, ein wunderschöner Ort. Ich muss mal wieder hin.
LG
Monika

trainman hat gesagt: RE:
Gesendet am 21. Februar 2013 um 20:11
Hallo Monika! Da hast Du recht,die ganze Gegend dort sieht recht harmonisch aus.
Beste Grüsse trainman


Kommentar hinzufügen»