Hochalp 1527m


Publiziert von Sherpa , 18. Februar 2013 um 16:07.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:16 Februar 2013
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT3 - Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG   CH-AR 
Aufstieg: 500 m
Abstieg: 500 m

Schneeschuh Tour Hochalp bei Urnäsch (1527m)

Zur Abwechslung soll es mal keine Skitour, sondern eine Schneeschuh-Tour werden. Weil das Wetter nicht herzlich überzeugt, wählen wir einen Gipfel in der Nähe als Ziel.

Um es schon vorweg zu nehmen, wir erreichten unser Ziel nicht.

Gestartet sind wir beim Rossfall 952m. Hier folgen wir dem Wanderweg zu Hochalp. Anfangs war die Strasse noch gut begehbar, da der Traktor vom Bauer die Spuren zog. Ab ca. 1100m mussten wir unsere Spur selber in den knietiefen Schnee ziehen. Streng wars, machte jedoch Spass.

Auf der Alp Faltig 1290m machten wir Rast. Das Wetter zeigte sich nun von der schlechten Seite. Nebel war angesagt. Wir gingen trotzdem noch weiter und erreichten die Alp Oberer Chenner 1305m. Die Sicht war hier fast null. Wir entschieden noch etwas aufzusteigen, in der Hoffnung dass der Himmel weiter oben aufreist.

Doch damit war nichts und so entschieden wir uns auf ca. 1400m umzukehren. Leider nur wenige Höhenmeter vor unserem Ziel. Weil die Sicht Null wurde, hielten wir uns ans Motto "Safety First". So machten wir uns auf der selben Route wieder an den Abstieg.

Fazit.
Eine tolle Tour in einer schönen Landschaft. Jedoch auch hier gilt, es gibt Hänge über 30° und das Lawinenrisiko muss beachtet werden. Die Tour kann mit einer Überschreitung zur Hochalp oder nach Chräzerli ausgedehnt werden.

Tourengänger: Sherpa


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»