Skitour Grabnerspitz Nord


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 11. Februar 2013 um 11:31.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Tour Datum:10 Februar 2013
Ski Schwierigkeit: ZS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:45
Aufstieg: 1380 m
Abstieg: 1380 m

Über Nacht hat es einige cm geschneit, deshalb war die Anfahrt in die Teichen recht spannend. Etwa die Hälfte des Aufstiegs war gespurt, ab dem Sonneck mussten wir die Spur neu anlegen. Dank der Sonne konnten wir dann am Gipfel recht gemütlich abfellen und machten eine Zwischenabfahrt nach Süden. Man sollte sich hier eher etwas rechts am Rücken halten.
Der Wiederaufstieg der 500HM war dann sehr schön und wir genossen das tolle Wetter. Die Abfahrt nach Norden war teils unverspurt und dank sehr viel Schnee wunderbar!

AUFSTIEG: Vom P im Langteichengraben taleinwärts bis zur Fahrverbotstafel. Kurz danach rechts über eine Brücke und der Forststraße entlang zu einer Wiese. Entlang des Baches ein Stück ins Muckental und über eine kleine Brücke nach rechts. Über die gewaltige Windbruchzone (in der Mitte Forststraße) hinauf in den Wald. Im Wald gelang man in Kürze auf einen bewaldeten Rücken. Über diesen zum flachen Gipfel des Sonnecks. Danach am Rücken weiter etwa 80HM bergab und über den windausgesetzten Rücken zum Gipfel der Grabnerspitze

ZWISCHENABFAHRT: dem Rücken nach Süden bis zum Ende der Wechte folgen. Nun gerade hinunter! Meist gibt es hier auch Aufstiegsspuren die den Wiederaufstieg erleichtern!

ABFAHRT: Vom Gipfel mit Fellen dem Grat folgen. Über mehrere Kuppen bis in einen Sattel und aus diesem 20HM hinauf zu Kuppe mit sehr markanten Felsblock. Hier nach links hinunter in den Wald auf eine große freie Fläche.Über diesen bis zu einer Forststraße. Kurz nach rechts und durch den Wald zurück zur Binderhütte. Aufstiegsspur bis zum P fahren.

SCHNEE/LAWINENWARNSTUFE: 3; einiges an Neuschnee, durch den starken Wind großräumig verfrachtet. Die Einfahrt vom Felsen hatte kaum Schnee, beiderseits Wechtenbildung
WETTER: Schneefall

MIT WAR: Kathi, Rainer, Erwin, Richi, Tanja

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS-
2 Jan 15
Skitour Grabnerspitze · Matthias Pilz
ZS-
13 Feb 14
Skitour Grabnerspitze · Matthias Pilz
WS+
5 Feb 11
Skitour Grabnerspitz Nord · Matthias Pilz
ZS
31 Jan 10
Skitour Grabnerspitze von Norden · Matthias Pilz
ZS-

Kommentar hinzufügen»