Buchbergkogel


Publiziert von petz , 11. Februar 2013 um 09:51. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Hochschwabgruppe
Tour Datum:10 Februar 2013
Ski Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Strecke:Bodenbauer - Häuslalm - Buchbergkogel - Sackwiesenalm - Bodenbauer
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bruck/Mur - Törl - St. Ilgen - Gh Bodenbauer

Nachdem die samstägigen Pulver- Schwünge in den Triebener Tauern einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben, und es auf der Häuslalm noch was abzuklären gab, war der Buchbergkogel schnelles Tourenziel.

Unerwartet viel Schnee dürfte in den letzten Tagen gefallen sein, so richtig tief winterlich (ca. 50cm Neuschnee) wird´s ab der letzten Forststrasse, bevor´s in das Kar unterhalb der Häuslalm geht. Dies ist wie üblich teils wind-harschig, teils pulvrig.

Wider Erwarten sehr gute Abfahrtsbedinungen bis runter, möglicherweise geht´s statt auf der Forstrasse abschnittsweise dann auch noch gut  im Wald. Mir hat die Schneeauflage in den ersten beiden Waldabschnitten ein bisserl zu dünn ausgeschaut.

Tourengänger: petz


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
20 Aug 16
Pokémonjagd im Hochschwab · mountainrescue
T2 WT3
9 Feb 16
Buchbergkogel · Erli
WS
16 Apr 15
Skitour Buchbergkogel · Matthias Pilz
T3
5 Jul 08
Häuselalm-Buchbergkogel-Josersee · mountainrescue
T2

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

bergsteire hat gesagt: Neuschnee
Gesendet am 11. Februar 2013 um 11:09
Bei den aktuellen Verhältnissen sicher eine nette Tour.

Herbert hat gesagt: RE:Neuschnee
Gesendet am 13. Februar 2013 um 07:51
Stimmt, und auch das Himmeleck, wo sie am Tag davor gewesen ist.
Und das arme Ehegespons muß das Haus hüten ... ***schluchz *** :-)


Kommentar hinzufügen»