Fähnerenspitz (1505m)


Publiziert von SCM , 11. Februar 2013 um 00:09.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:10 Februar 2013
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT1 - Leichte Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-AI   Alpstein 
Zeitbedarf: 2:45
Aufstieg: 590 m
Abstieg: 590 m
Strecke:7.3 km

Bei kalten Temperaturen und relativ starken Wind sind wir heute kurz vor Mittag in Brülisau gestartet. Um auf die Fähnerenspitze zu kommen, folgen wir am Anfang der ausgeschilderten Schneetourenroute 002. In den letzten Tagen hat es sehr viel Neuschnee gegeben und der Pulverschnee reicht immer bis zu den Knien, manchmal auch bis zur Hüfte und an verfrachteten Stellen auch mal bis zur Brust. Deshalb sind wir froh, dass bereits Spuren vorhanden sind.

Nach ungefähr der Hälfte des Aufstieges verlieren wird die Route aber aus den Augen und folgen den bereits vorhandenen Spuren mehr oder weniger in direkter Linie bis zu einer Weggabelung unterhalb des Gipfels. Anschliessend umrunden wir den Gipfel nochmals und steigen von der Ostseite her auf. Der Gipfel ist praktisch nicht zu verfehlen, da man den Hügel immer direkt vor Augen hat.

Nach einer kurzen Rast auf dem kalten Gipfel steigen wir in mehr oder weniger direkter Linie ab zum Ausgangspunkt.

Tourengänger: SCM, melo, muro99, zora56


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»