Gruezi im Safiental - Gruezi, Piz Tomül


Publiziert von Pat_Sey , 7. Februar 2013 um 14:55.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Safiental
Tour Datum:26 Januar 2013
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 1330 m
Abstieg: 1330 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auto - Turrahus
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Auto - Turrahus
Unterkunftmöglichkeiten:Turrahus, zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten im Safiental

UHUARA LÄSSIG ISCH GSE


Rucksack packen, Skier nicht vergessen und los geht's. Safiental, here we go! ;)

Skitourenklassiker in einem der schönsten Täler der Schweiz, das in 1,5 h von Vorarlberg (Feldkirch) aus erreichbar ist.

Gepäck abstellen im sympathisch eingerichteten Gasthaus Rathaus in Safien und auf gehts nach Thalkirch zum Turrahus, wo schon einige Autos den Parkplatz schmückten, dem Wetter sei dank.

Den vorhandenen Spuren folgend tourten wir zum verlängerten Gipfelgrat, wo wir danach nördlich unsere Reise Richtung Gipfel fortsetzen. Durch die Tatsache, dass der Gipfel schneefrei (alemannisch: aper) war, entschieden wir uns, die Skier in einer Mulde unter dem Gipfel einzuquartieren.

Das wolkenlose Wetter setzte sich bei der Sonnenuntergangsstimmung so  sehr in Szene, dass wir erst gegen 17 Uhr unsere sieben Sachen packten und die Abfahrt starteten.

Abfahrt nicht den Steigspuren folgend, sondern östlich der Mulde (Skidepot).
Uhuara lässig isch gse, würde ein Schweizer (kein Auslandsschweizer wie ich :-D) durch das Safiental schreien, um seiner Freude Ausdruck zu verleihen. Wie recht er haben würde! 


Tourengänger: Pat_Sey


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+
12 Feb 17
Piz Tomül · Sherpa
WS+
ZS
31 Dez 13
Zwei Powdertage im Safiental · Merida
WS+
30 Dez 12
Piz Tomül 2946m · Robertb
T3+

Kommentar hinzufügen»